Metzgerei Kübler

Spezialisiert auf?...IHREN GESCHMACK!!!

Über uns

Mehr als 85 Jahre Metzgerei Kübler in Engelsbrand

1928 eröffneten Friedrich und Marta Joos ihr Gasthaus mit Metzgerei „zum Rössle“. Damit war der Grundstein für die heutige Metzgerei gelegt.

 Weit über die Grenzen Engelsbrands hinaus bekannt, wurden im „Rössle“ so manche Feste gefeiert, die noch
vielen Alteingesessenen in guter Erinnerung sind.1963 erfolgte dann der Neubau der jetzigen Metzgerei Kübler. Diese wurde bis 1989 von der Tochter Gertrud
und dem Schwiegersohn Metzgermeister Theodor Kübler geleitet. 

 


Mit der Übergabe an Rolf und Marita Kübler kam frischer Wind in den Betrieb. Vom Ladenumbau, über neueste
Produktionsverfahren, bis hin zu laufend wechselnden Kreationen - bis heute führt das Ehepaar Kübler die Metzgerei und verbinden dabei die Tradition mit der Moderne und achten stets auf gleichbleibende Frische und Qualität.
Die Metzgerei Kübler wurde 2010 von der EU als Zerlege- und Produktionsbetrieb zugelassen. Saitenwürste
und Maultaschen aus eigener Produktion wurden vom Landesinnungsverband
mit Gold ausgezeichnet. Mit den Söhnen Marco und Steffen Kübler steht bereits die nächste Generation
in den Startlöchern. Die jungen Metzgermeister schlossen beide ihre Berufsausbildung als Kammersieger der Handwerkskammer Nordbaden ab. 

 

Deutscher Fleischer-Verband e.V.

Der Deutsche Fleischer-Verband e.V. ist die Berufsorganisation des deutschen Fleischerhandwerks. Der Verbund aus 322 Fleischerinnungen, 15 Landesinnungsverbänden und dem Deutschen Fleischer-Verband fördert gemeinsam die Interessen der handwerklich arbeitenden Fleischer-Fachgeschäfte. Das sind rund 16.000 selbständige Meisterbetriebe mit 10.000 Filialen und 5.000 Verkaufsmobilen. Der Verband repräsentiert das Fleischerhandwerk in den politischen und wissenschaftlichen nationalen wie internationalen Gremien, berät Betriebe und ist Anlaufstelle für Aktivitäten im Rahmen von Werbung sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

www.fleischerhandwerk.de